Skype download kostenlos deutsch linux

Ring ist eine kostenlose und Open-Source-Plattform-Software mit Instant Messaging, kostenlosen unbegrenzten Anrufen mit Anrufaufzeichnung, Medienfreigabe mit Unterstützung mehrerer Audio-Codecs und Audio- und Videokonferenzen. Ring 1.0 wurde nach monatelanger Entwicklung offiziell veröffentlicht und ist für GNU/Linux, Windows, macOS und Android verfügbar. Es ist eine der besten Alternativen für Skype für Linux-Systeme. Und ja, es ist GNU-zertifizierte freie Software. Sie können Sprachnachrichten von Ihrem Skype-Konto kostenlos aktivieren. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Wählen Sie im Abschnitt Features verwalten die Option Anruf… Ab Februar 2012 bietet Skype Support über sein Web-Support-Portal, support-Community, @skypesupport auf Twitter und Skype Facebook-Seite. Direkter Kontakt per E-Mail und Live-Chat ist über ihr Web-Support-Portal verfügbar. Chat-Support ist eine Premium-Funktion, die Skype Premium und einigen anderen kostenpflichtigen Benutzern zur Verfügung steht.

Im Januar 2011, nach der Veröffentlichung von Videoanrufen auf dem Skype-Client für iPhone, erreichte Skype einen Rekord von 27 Millionen gleichzeitigen Online-Nutzern. [85] Dieser Rekord wurde mit 29 Millionen gleichzeitigen Online-Nutzern am 21. Februar 2011[86] und erneut am 28. März 2011 mit 30 Millionen Online-Nutzern gebrochen. [87] Am 25. Februar 2012 gab Skype bekannt, dass es zum ersten Mal überhaupt über 32 Millionen Nutzer hat. [88] Bis zum 5. März 2012 hatte es 36 Millionen gleichzeitige Online-Nutzer[89] und weniger als ein Jahr später, am 21.

Januar 2013, hatte Skype mehr als 50 Millionen gleichzeitige Nutzer online. [90] Im Juni 2012 hatte Skype 70 Millionen Downloads auf einem Android-Gerät übertroffen. [91] Microsoft Download Manager ist kostenlos und steht jetzt zum Download zur Verfügung. Besuchen Sie die Seite unten und wählen Sie Ihre Distribution aus der Liste aus. Sobald Sie fertig sind, müssen Sie den Ring Daemon und dann den Ring Client herunterladen und installieren. Wenn Sie keinen Download-Manager installiert haben und trotzdem die von Ihnen ausgewählten Dateien herunterladen möchten, beachten Sie bitte: Dieses Softwarepaket ist ziemlich universell. Es ist daher in der Lage, in Verbindung mit Android und iOS-Betriebssysteme zu arbeiten. In den meisten Fällen erkennt der Downloader automatisch das Betriebssystem und wählt die richtige Version aus. Skype unterstützt Konferenzanrufe, Videochats und Bildschirmfreigaben für 25 Personen gleichzeitig kostenlos[61], die dann am 5. April 2019 auf 50 erhöht wurden. [62] Dabei dreht sich in erster Linie um den Typ des Betriebssystems. Es gibt jedoch einige allgemeine Empfehlungen.

Benutzer sollten mindestens 1 Gigabyte freien RAM-Speicherplatz besitzen. Für ein effizientes Funktionieren des Programms sind außerdem mindestens 1 GHz Verarbeitungsgeschwindigkeit erforderlich. Der Microsoft Download Manager löst diese potenziellen Probleme. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, mehrere Dateien gleichzeitig herunterzuladen und große Dateien schnell und zuverlässig herunterzuladen. Außerdem können Sie aktive Downloads anhalten und fehlgeschlagene Downloads fortsetzen. Am 17. Juni 2013 veröffentlichte Skype einen kostenlosen Video-Messaging-Dienst, der unter Windows, Mac OS, iOS, Android und BlackBerry betrieben werden kann. [34] 2012 führte Skype eine neue Version für Windows 8 ein, die der Windows Phone-Version ähnelt.

[94] Am 7. Juli 2015 änderte Skype die App, um Windows-Benutzer anzuweisen, die Desktop-Version der App herunterzuladen, aber es wurde festgelegt, dass sie bis Oktober 2016 unter Windows RT weiterarbeiten würde. [95] Im November 2015 führte Skype drei neue Apps ein, die als Messaging, Skype Video und Phone bezeichnet werden sollen, um eine integrierte Skype-Erfahrung in Windows 10 bereitzustellen. [96] [97] Am 24. März 2016 gab Skype bekannt, dass die integrierten Apps die Bedürfnisse der meisten Benutzer nicht erfüllten und kündigte an, dass sie und die Desktop-App schließlich durch eine neue UWP-App ersetzt werden[98], die als Vorschauversion für das Windows 10 Anniversary Update veröffentlicht und mit der Veröffentlichung des Windows 10 Creators Update als stabile Version bezeichnet wurde.

Comments are closed.